Willkommen beim EGZ Triathlon Görlitz

Laufen, Radfahren und Schwimmen kann jeder

Beim Triathlon kommen diese drei klassischen Ausdauersportarten zusammen. Sie eignen sich in besonderer Weise als Gesundheits- und Leistungssport. Das Training der verschiedenen Disziplinen ist vielfältig und daher angenehm abwechslungsreich. Viele Jahre hat der Mythos vom „Ironman“ das Bild des Triathlons geprägt. Der Trend, diese ultimative Herausforderung zu bewältigen, ist nach wie vor ungebrochen und wird in Deutschland durch die TV- Übertragungen vom IM- Frankfurt/Main und der Challenge Roth noch gesteigert.

Bei der Challenge Roth 2014 absolvierte eine Mannschaft unserer Abteilung erfolgreich die Langdistanz. Der damals wegen einem Raddefekt ausgeschiedene Einzelstarter konnte dafür die Finisher  Medaille 2015 in Empfang nehmen.

Die eindrucksvollen Bilder vom Überlaufen der Ziellinie nach 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen haben so manchen Freizeitsportler bewegt, es einmal mit diesem Ausdauerdreikampf zu versuchen.

Durch  kürzere Distanzen sind die Einstiegshürden geringer geworden und bei entsprechenden Willen und Disziplin kann auch ein Freizeitsportler, dass überwältigende Gefühl eines Triathlonzieleinlaufes erleben.

Darauf ausgerichtet gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen, die für jedes Alter und Leistungsvermögen passend sind. Es überrascht nicht, dass die Zahl der Triathlonevents und ihrer Teilnehmer von Jahr zu Jahr wächst.

Hochkarätige Veranstaltungen sind so nachgefragt, dass sie innerhalb  weniger Minuten nach Anmeldebeginn ausgebucht sind.

Dieser Boom ging  an unserer Region nicht vorbei. So gibt es bereits seit 1993 das leistungsorientierte Triathlon Team Niederschlesien aus Kodersdorf und seit 2003 den Veranstalter des bedeutenden Crosstriathlons „ O-See- Challenge“ in Olbersdorf. Auch Görlitzer Sportler nahmen bereits früher, mit zum Teil beachtlichen Ergebnissen, an Triathlonwettkämpfen teil.

Einen reinen Triathlonverein gab es jedoch bis zum 30.10.2006 in unserer Stadt nicht. An diesem Tag trafen sich fünf Freizeitsportler im Büro des Europamarathonvereins Görlitz-Zgorzelec e.V. und beschlossen, innerhalb dieses Sportveranstalters die Abteilung Triathlon aufzubauen.

Zum Abteilungsleiter wurde Hartmut Pache und zu seinem Stellvertreter Siegfried Wuttke † gewählt. Mit der Gründung war die Abteilung nun im Landesverband (STV) und im nationalen Triathlonverband (DTU) organisiert. Damit war es möglich, den für bestimmte Triathlonwettkämpfe notwendigen Startpass, zu erhalten.

Trainiert haben die Sportler aber weiterhin jeder mehr oder weniger für sich allein.

Das änderte sich erst im Jahr 2008.

Die IKK Sachsen startete gemeinsam mit dem Sächsischen Triathlonverband die sportliche Gesundheitsaktion „ Ausdauer x 3“.

Insgesamt 12 Frauen und Männer im Alter zwischen 35 und 60 Jahren folgten diesem Aufruf.

Unter Leitung des Vorsitzenden und Trainers des EGZ Triathlon Görlitz eigneten sie sich in 10 Trainigseinheiten die Grundlagen des Schwimmens, Radfahrens und Laufens an.

Ein Höhepunkt war der zum Abschluss des Lehrgangs erfolgreich  absolvierte Volkstriathlon. Wichtiger war aber die Tatsache, dass sich anschließend 5 Kursteilnehmer der Abteilung Triathlon anschlossen und mit kontinuierlichem Ausdauertraining begannen.

Aktuell trainieren bei uns 20 Sportler/innen im Alter zwischen 25 und 65 Jahren. Einige von ihnen haben an Wettkämpfen teilgenommen, die von der Jedermann- bis zur Ironmandistanz reichten.

Andere wiederum trainieren ohne jegliche Wettkampfambitionen und nur die Sportart, welche ihnen Spaß macht. Der Schwerpunkt liegt bei uns weniger im leistungssportlichen Bereich als vielmehr im gemeinsamen sportlichen Erlebnis und in der Gesundheitsprophylaxe.

Wenn Du also gern und mit Freude Ausdauersport treiben möchtest, dich im Team wohl fühlst, etwas für deine Gesundheit tun willst und vielleicht eine sportliche Herausforderung suchst, dann bist Du bei uns willkommen und wir werden dich bei der Verwirklichung deiner Ziele unterstützen.

Laufen, Radfahren und Schwimmen kann fast jeder.

 

                                      " Steht auf und versucht es"

 

 

Europamarathon

Görlitz - Zgorzelec e.V.

 

EGZ Triathlon Görlitz

 

europamarathon@egz-triathlon.de 

 

 

 

 

-4
-2°
-4°
Zgorzelec
Dienstag, 12